Silberling der Woche

Jede Woche verleihen wir ihn neu: den Silberling der Woche. Unter zig frischen Silberlingen, die jede Woche auf den Markt kommen, auserwählt nach einem bestimmten Regelwerk. Zum Silberling kann ein Album nur in der Woche der Veröffentlichung werden oder eine Woche davor oder danach. Bei der Auswahl achten wir auf die „gesunde“ Mischung. Jeder Style ist möglich. Der „Nachwuchs“ kommt ebenso zum Zuge wie die „Großen“. Im Westen ist der Silberling seit Herbst 2001 tägliches Programmelement bei den CampusRadios NRW und den PartnerRadios.

Silberling der Woche 01/2014

Cover: James Vincent McMorrow - Post Tropical

James Vincent McMorrow
Post Tropical

James Vincent McMorrow sagt von seinem zweiten Album "Post Tropical", dass man es nicht genau einordnen könne. "Die Songs klingen warm, irgendwie vertraut und doch gibt es immer auch eine bislang ungehörte Komponente", so der Ire über seinen zweiten Longplayer. Und recht hat er damit: War sein Debüt "Early In The Morning" am ehesten zwischen Singer-Songwriting und Folk zu verorten, erreicht "Post Tropical" ganz neue Dimensionen.

Fast schon in Richtung R'n'B bewegen sich weite Teile des Albums, das McMorrow kurzerhand ganz ohne Gitarre geschrieben hat. Auch aus seiner Stimme holt der Ire noch viel mehr heraus, schmettert im Falsett über die teils an James Blake erinnernden und zurückgenommenen Beats ("Red Dust"), ohne dabei jemals zu kitschig oder zu pathetisch zu klingen. Die Vorabsingle "Cavalier" erinnert in ihrer brass-artigen Bridge schon stark an Bon Iver, wobei auch McMorrows Gesang vereinzelt an den von Justin Vernon, dem Mastermind von Bon Iver, erinnert. Jedoch ebenfalls kein Vergleich, den der Ire scheuen müsste. Gewisse Parallelen sind also festzustellen.
 
"Ich wollte das Schönste schaffen, was ich mir vorstellen kann. Und das ist es am Ende auch geworden", erklärt der Ire zum Entstehungsprozess der Platte. Understatement ist das zwar nicht, doch bei einem solch ambitionierten und sphärisch-entspannten Album auch nichts, was man James Vincent McMorrow in irgendeiner Weise vorwerfen könnte.(Paul Crone, eldoradio*)

 
Label | Homepage | Facebook | Twitter

Anspieltipps

Red Dust, #3
Link:

Cavalier, #1
Link:

Post Tropical, #8
Link:

Glacier, #9
Link:

Gold, #4
Link:

Hier könnt Ihr James Vincent McMorrow: Post Tropical - Silberling der Woche 01/2014 sofort bestellen: amazon.de

Archiv aller Silberlinge

radiobar