Silberling der Woche

Jede Woche verleihen wir ihn neu: den Silberling der Woche. Unter zig frischen Silberlingen, die jede Woche auf den Markt kommen, auserwählt nach einem bestimmten Regelwerk. Zum Silberling kann ein Album nur in der Woche der Veröffentlichung werden oder eine Woche davor oder danach. Bei der Auswahl achten wir auf die „gesunde“ Mischung. Jeder Style ist möglich. Der „Nachwuchs“ kommt ebenso zum Zuge wie die „Großen“. Im Westen ist der Silberling seit Herbst 2001 tägliches Programmelement bei den CampusRadios NRW und den PartnerRadios.

Silberling der Woche 31/2001

Albumcover

Human League
Secrets

Das Revival der 80er – spätestens jetzt ist es kein Hype mehr. Denn Human League, die wie kaum eine andere Band für den Musiktypus der 80er stehen, sind aus der Versenkung wieder auferstanden und gehen mit einem neuen Album an den Start. „Secrets“ heißt es und bietet 16 Songs, zur Hälfte reine Instrumentals. Tja, "Zoot Woman", "Ladytron" & Co ahmen mit ihren Sounds die 80er ziemlich gut nach. Aber hier der Beweis: die echten Helden können´s einfach am besten.

Ein richtig schönes Synthie-Pop-Album, genau das was Human League immer schon gemacht haben. Es ist fast, als ob die Songs nur unveröffentlicht in der Schublade gelagert waren – der Sound ist bis auf ein paar Tribute an den technischen Fortschritt gleich geblieben. Aber genau das ist das schöne, eben weil es immer so schön war. Zugegeben, den Einwand „künstlerischer Stillstand & Innovationsmüdigkeit“ muß man wohl stehenlassen, aber darauf kommt es ja nicht jedesmal an, oder? Hört selbst!

Mehr infos:

www.edelmusic.de

Anspieltipps

  • Love me madly?
  • You´ll be sorry
  • The Snake
  • Liar
  • Shameless

Archiv aller Silberlinge

radiobar