Präsentation: Modest Mouse in Köln (Nachholtermin)

Achtung, Achtung! Wichtige Durchsage an alle Passagiere: Bitte gehen sie schnell an Bord, in wenigen Minuten werden wir ablegen. Kapitän Isaac Brock und die Modest- Mouse- Crew freuen sich, sie erneut an Bord ihres Indie- Luxus- Kreuzers begrüßen zu dürfen.

Auch wenn die aktuelle Tour unter dem Motto "We Were Dead Before The Ship Even Sank" steht, brauchen sie sich um ihr Wohlergehen keine Sorgen machen. Spätestens seit unserer letzten Reise "Good News For People Who Love Bad News" sollte ihnen das Faible der Crew für Sarkasmus und Ironie bekannt sein. Der Kapitän und seine Mannschaft versprechen, sie sicher durch alle Unwägbarkeiten zu geleiten, zumal mit Johnny Marr ein äußerst erfahrener erster Maat verpflichtet werden konnte. Dieser hat schon für die legendären Smiths das Gitarrendeck geschrubbt. So aufgestellt perlen auch Vorwürfe, wir würden immer mehr Kurs Richtung Mainstream- Islands einschlagen, wirkungslos an unserem Dampfer ab. Die ganzen Süßwasserjollen mit ihren blutjungen Leichtmatrosen, die Woche für Woche in britischen Reedereien vom Stapel gelassen werden, bleiben da immer noch in unserem Kielwasser.

Auf unserer Tour schippern wir auch den Rhein hinauf und machen dabei Halt in Köln. Während des Landgangs am 03. Juli 2007 statten wir um 20:00 Uhr der Live Music Hall einen Besuch ab.

Präsentiert wird das Ganze natürlich von euren Lieblings-Piratensendern, den CampusRadios NRW. Also dann, nichts wie an Bord und Leinen los!

Bereits gekaufte Karten behalten übrigens ihre Gültigkeit.

Modest Mouse

03. Juli 2007 Köln, Live Music Hall (Nachholtermin)

Mehr Infos:

http://www.livemusichall.de/

http://www.myspace.com/modestmouse

http://www.modestmousemusic.com/

radiobar