Pomp? Understatement! Agnes Obel im Konzerthaus.

Agnes Obel.

Am 21. Januar könnt ihr euch beim Pop-Abo von Agnes Obel bezaubern lassen. Die edle Kulisse des Konzerthauses Dortmund bietet genau den richtigen Rahmen für anschmiegsame Klaviermelodien der Kopenhagenerin.

Bekannt geworden ist Obel durch ihren Song "Just So" für die Telekomwerbung im Jahr 2009, live in Deutschland konnte sie 2011 beim Haldern Pop Festival im Spiegelzelt überzeugen - schüchtern und unaufdringlich schafft sie es, die Zuschauer ihrer Konzerte zu fesseln. Freut euch auf bestechende Arrangements, die definitiv das Prädikat "pop" verdienen. Das Album "Philharmonics" konnte es auf Platz 1 der dänischen Charts schaffen. 

Agnes Obel am 21. Januar im Konzerthaus Dortmund. Eine Präsentation der CampusRadios NRW.

 

radiobar