CampusCharts der Woche

Das sind die Hits auf dem Campus. 11 Plätze und 8 Neuvorstellungen. Jede Woche neu. Mitmachen kann jeder: Einfach anmelden und die Favoriten anklicken - jede Stimme zählt. Die CampusCharts sind die Lieblingslieder der CampusRadio-Hörer in Deutschland. Sie laufen überwiegend montags als einstündige Live-Show im Radio. Die Vorschläge für die Neuvorstellungen werden von den Musikredaktionen der angeschlossenen Funkhäuser eingeschickt. In NRW gingen die CampusCharts bereits im Sommer 1999 an den Start.

Campuscharts der Woche 32/2022

Wenn du selbst die CampusCharts bestimmen möchtest, registriere dich und log dich ein. Du kannst dann in jeder Woche zwischen Montag, 21 Uhr, und Samstag, 24 Uhr, die Charts der kommenden Woche mitbestimmen.

PlatzKünstler + TitelWocheVorwocheHöhepunktStimme
1 The Düsseldorf Düsterboys
Ab und zu
411
 
2 The Mars Volta
Blacklight Shine
631
 
3 Sorry
Let The Lights On
353
 
4 Panda Bear & Sonic Boom
Go On
322
 
5 Karies
Wehe mir, wehe dir
6102
 
6 Yeah Yeah Yeahs
Spitting Off The Edge Of The World (feat. Perfume Genius)
961
 
7 *Alex G
Cross The Sea
NEUNEU7
 
8 Jamie T
Between The Rocks
277
 
9 *Preoccupations
Death Of Melody
NEUNEU9
 
10 *Terence Etc.
The Merchant Of Flatbush
NEUNEU10
 
11 ...And You Will Know Us By The Trail Of Dead
Millennium Actress (feat. Amanda Palmer)
399
 

↑ aufgestiegen | → gleicher Platz wie in der Vorwoche | ↓ abgestiegen | * Neueinsteiger

Neuvorstellungen

Künstler + TitelStimme
Barry Adamson
Set The Controls For The Heart Of The Pelvis (feat. Jarvis Cocker)
 
Brijean
Take A Trip
 
Kokoroko
War Dance
 
Night Moves
As Innocent Looking As Candy
 
Oh No Noh
Drift
 
Pavelo & Schnell
Trübes Glas
 
U.S. Girls
So Typically Now
 
Voodoo Bandits
Dave's House
 
radiobar